Valid XHTML 1.0 Transitional     Valid CSS!

F.lli. Piccolo, Agricola alten Berufung

Galeno

Unsere Tradition ..

Gia 'Galen, griechischer Arzt, der im zweiten Jahrhundert n. Chr. lebte und als der "Vater" der Medizin, gab Olivenöl Tugend "Behandlung im Kampf gegen die 'MALI Belly", während Dioskurides als besonders geeignet in der Zusammensetzung der Salben, sowie "für den Magen' eine Korrektur '. Olivenöl und "in jeder Hinsicht als eine natürliche Abwehr in der Prävention von Krankheiten des Verdauungssystems betrachtet" Altern Knochen-, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, von "Arteriosklerose und bestimmten Krebsarten ..

Olio

Die aktuelle medizinische Forschung, die zwar nicht zu leugnen, alle Anforderungen der Antike ", empfiehlt die Verwendung von Olivenöl in der Ernährung, als auch Energie liefern, um unseren Körper gesund, auch um das Risiko von Herz-Kreislauf und Onkologie zu reduzieren, sowie "Alterung zu verhindern. Um zu verstehen, und genießen das Qualität "des Öls muss roh verzehrt werden, aber es ist auch gut für gebacken und gebraten. und "besonders zu empfehlen für die Ernährung der diejenigen, die Sport machen, weil es ist leicht verdauliche Energiequelle und ist" wesentlich in der Alters "senile, wie es die Menge von Kalzium in den Knochen begrenzt. Verschiedene Studien haben gezeigt und bestätigt, dass bei Diabetikern nicht-insulinabhängiger teilweise Substitution von komplexen Kohlenhydraten mit einfach ungesättigten Fettsäuren (Olivenöl) in der Ernährung nicht zu einer Erhöhung der Konzentration von LDL-Cholesterin führen, aber nicht das Niveau der Blutzucker-und Serum-Triglyceride .

ERINNERN, DASS DIE FETTLÖSLICHEN VITAMINEN IN ÖL OLIVE ENTHALTEN (VIT.A, VIT.D, VIT.E, VIT.K) SIND FÜR WACHSTUM, WIDERSTANDSKRAFT GEGEN INFEKTIONEN UND SCHUTZ DER LEBENSWICHTIGEN ORGANE ALS LEBER UND HERZ AM WICHTIGSTEN.

Olio

    Powered by     SEI snc